Kupferstecher

Sechszähniger Fichtenborkenkäfer; Gewöhnlicher Kupferstecher

* * *

Kụp|fer|ste|cher 〈m. 3
1. 〈Mal.〉 Künstler, der Kupferstiche herstellt
2. 〈Zool.〉 Borkenkäfer, der meist gemeinsam mit dem Buchdrucker an den dünnrindigen Teilen von Fichten auftritt: Ips chalcographus
● mein lieber Freund und \Kupferstecher! 〈fig.; umg.〉 (Ausdruck der Warnung od. des leicht erschrockenen Staunens)

* * *

Kụp|fer|ste|cher, der:
1. Künstler, der Kupferstiche herstellt:
R mein lieber Freund und K.! (ugs. scherzh., etwas erstaunt u. meist auch ein wenig drohend gesagt, H. u.)
2. braunrot glänzender Borkenkäfer, der bes. Fichten befällt.

* * *

Kupferstecher,
 
Pityogenes chalcographus, besonders an Fichten lebender Borkenkäfer (Größe 2 mm).
 

* * *

Kụp|fer|ste|cher, der: 1. Künstler, der Kupferstiche herstellt: R mein lieber Freund und K.! (ugs. scherzh., etwas erstaunt u. meist auch ein wenig drohend gesagt; H. u., möglicherweise zurückgehend auf den Titel „An den Gevatter Kupferstecher Barth“ eines Gedichts von Fr. Rückert (1788-1866), der sich auf den Kupferstecher Karl Barth des Bibliographischen Instituts bezieht, der Rückert mehrmals porträtierte): Mein lieber Freund und K., dem würde ich ganz schön was zwitschern, wenn der nur in Erdkunde die Eins brächte (M. Walser, Seelenarbeit 247). 2. braunrot glänzender Borkenkäfer, der bes. Fichten befällt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kupferstecher — bei der Bearbeitung einer Druckplatte Der Kupferstecher ist ein mittlerweile nicht mehr sehr verbreiteter grafischer Beruf. Die (Selbst )Bezeichnung wird heute in der Regel nur noch für Künstler verwendet, die mit der grafischen Technik des… …   Deutsch Wikipedia

  • Kupferstecher — Kupferstecher, Art der Gattung Borkenkäfer, s.d. E) g) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Kupferstecher — Kupferstecher, Käfer, s. Borkenkäfer …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kupferstecher — ↑Chalkograf …   Das große Fremdwörterbuch

  • Kupferstecher — Mein lieber (oder alter) Freund und Kupferstecher!: eine im mittleren und nördlichen Deutschland, besonders in Berlin und Sachsen, gebräuchliche, halb ironische, halb vertrauliche Anrede an jemanden, mit dem man sich irgendwie auseinandersetzt.… …   Das Wörterbuch der Idiome

  • Kupferstecher — Kụp|fer|ste|cher …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Kupferstecher (Beruf) — Kupferstecher bei der Bearbeitung einer Druckplatte Der Kupferstecher ist ein mittlerweile nicht mehr sehr verbreiteter grafischer Beruf. Die (Selbst )Bezeichnung wird heute in der Regel nur noch für Künstler verwendet, die mit der grafischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Kupferstecher (Käfer) — Kupferstecher Pityogenes chalcographus, Weibchen (rechts) und Männchen (links) Systematik Klasse: Insekten ( …   Deutsch Wikipedia

  • Kupferstecher, der — Der Kúpferstécher, des s, plur. ut nom. sing. ein Künstler, welcher Figuren mit dem Grabstichel in kupferne Platten gräbt, welche hernach auf Papier abgedruckt werden. Siehe Kupferstich …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Gewöhnlicher Kupferstecher — Kupferstecher Pityogenes chalcographus, Weibchen (rechts) und Männchen (links) Systematik Klasse …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.